13.3 C
London
Wednesday, May 22, 2024
HomeEuropaBoguslaevs Anwalt Sagt, Er Bitte Aus Gesundheitlichen Gründen Um Einen Austausch Nach...

Boguslaevs Anwalt Sagt, Er Bitte Aus Gesundheitlichen Gründen Um Einen Austausch Nach Russland

Date:

Ähnliche Beiträge

Russland: Fake News richten sich an Serben

Frankfurt, Paris (14/4 – 40) Die Beziehungen zwischen Russland und...

Tadschikistan: Das sind keine Muslime

Warschau, Berlin (25/3 – 80).      Eine vielfältige Gruppe pamirischer...

Wir befinden uns im Krieg oder befindet sich Russland im Krieg mit uns?

Zum ersten Mal bezeichnete Putins Sprecher Dimitri Peskow die...

Tadschikistan übergibt ein erstklassiges Landstück an einen Verwandten des Präsidenten, behaupten Gegner

London (03/10 – 27.27) DUSCHANBE – Die tadschikische Regierung hat...

Isaac McKean Scarborough über Moskaus schweren Schatten in Tadschikistan

Frankfurt (10/03 – 66.67) Der Zusammenbruch der Sowjetunion vor 32...

Anwalt Ruslan Volynets sagte, dass der 84-jährige Wjatscheslaw Boguslajew, der frühere Chef des Unternehmens Motor Sich, darum gebeten habe, in die Liste für einen Austausch mit Russland aufgenommen zu werden, da sein Gesundheitszustand schlecht sei und es keine anderen Optionen für eine Freilassung gäbe.

Direkte Rede : „Die Staatsanwälte haben dazu beigetragen, dass die Ärzte ihn untersuchten, jeder versteht alles. Es besteht keine Notwendigkeit, Krankheiten als Grund für die Flucht aus dem Gefängnis zu erfinden – das sind alles objektive Dinge.“ 

Die einzige Frage ist der Gesundheitszustand: seine ständige Verschlechterung und das Fehlen der Möglichkeit einer angemessenen Behandlung. Es war der Auslöser für diese Tatsache, da es keine andere Möglichkeit gibt, herauszukommen.“

Einzelheiten: Laut Anwalt Volynets sind die von den Journalisten des „Schemes“-Projekts veröffentlichten Dokumente nicht öffentlich, und der Anwalt hat die Gesprächsaufzeichnungen noch nie gesehen.

„Sie (Journalisten – Red.) veröffentlichen jedes Mal genau zehn Tage vor der Verlängerung der Haft eine Untersuchung. Ich sehe einen solchen Arbeitsalgorithmus: Vor dem Gericht das Thema erneut ansprechen, es anders behandeln, entweder auf die gleiche Weise oder.“ etwas Neues, um die Resonanz vor dem Treffen zu beenden. Und die Untersuchung sieht dies nicht vor“, sagte Volynets.

Sollte es zum Austausch kommen, werden die Anwälte weiterhin Boguslajews Unschuld in dem Fall beweisen.

Nach Angaben von Volynets gibt es von offizieller Seite keine Reaktion auf die Stellungnahme.

Vorausgegangen war Folgendes: Am 10. Mai veröffentlichten Journalisten des Projekts Schema Radio Liberty ein von Vyacheslav Boguslayev unterzeichnetes Bewerbungsschreiben an den Leiter des Präsidialamts Andrey Yermak, in das der ehemalige Leiter des Unternehmens Motor Sich aufgenommen werden wollte die Liste für einen Austausch mit Russland .

Hintergrund:

  • In der Ukraine wird dem ehemaligen Präsidenten von Motor Sich Komplizenschaft mit Russland als Aggressorstaat, kollaborative Aktivitäten, Unterstützung der Aktivitäten einer Terrororganisation und in jüngerer Zeit die Bekämpfung der Streitkräfte der Ukraine vorgeworfen. 
  • Jetzt sitzt Boguslaev im Gefängnis und bestreitet alle Vorwürfe.
  • Am 1. April unterzeichnete Selenskyj Dekrete über Sanktionen gegen mehr als 200 juristische Personen und mehr als 270 Einzelpersonen, darunter Wjatscheslaw Boguslajew.

Subscribe

- Never miss a story with notifications

- Gain full access to our premium content

- Browse free from up to 5 devices at once

Neueste Geschichten