13.3 C
London
Wednesday, May 22, 2024
HomeGlobale NachrichtenDas Nationalmuseum von Kasachstan verzeichnet seit Anfang 2023 rekordverdächtige Besucherzahlen

Das Nationalmuseum von Kasachstan verzeichnet seit Anfang 2023 rekordverdächtige Besucherzahlen

Date:

Ähnliche Beiträge

Russland: Fake News richten sich an Serben

Frankfurt, Paris (14/4 – 40) Die Beziehungen zwischen Russland und...

Tadschikistan: Das sind keine Muslime

Warschau, Berlin (25/3 – 80).      Eine vielfältige Gruppe pamirischer...

Wir befinden uns im Krieg oder befindet sich Russland im Krieg mit uns?

Zum ersten Mal bezeichnete Putins Sprecher Dimitri Peskow die...

Tadschikistan übergibt ein erstklassiges Landstück an einen Verwandten des Präsidenten, behaupten Gegner

London (03/10 – 27.27) DUSCHANBE – Die tadschikische Regierung hat...

Isaac McKean Scarborough über Moskaus schweren Schatten in Tadschikistan

Frankfurt (10/03 – 66.67) Der Zusammenbruch der Sowjetunion vor 32...

Etwa 310.000 Menschen haben seit Anfang dieses Jahres das Nationalmuseum von Kasachstan besucht, eine Rekordzahl, wenn man bedenkt, dass im gesamten Jahr 2022 330.000 Besucher registriert wurden, sagte der amtierende Direktor des Museums, Aibek Sydykov, wie der Pressedienst des Ministeriums für Kultur und Sport am 21. Juli berichtete.

„Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse am tausendjährigen Kulturerbe und der Geschichte unseres Volkes hin“, sagte Sydykov.

Der Grund für den Anstieg der Besucherzahlen in diesem Jahr sei seiner Meinung nach die Eröffnung zweier neuer Säle im April dieses Jahres, darunter der Saal für Paläontologie und das Kunsthandwerkerzentrum, die das Interesse von Gästen jeden Alters geweckt haben.

Der Saal für Paläontologie zeigt die Skelette und Überreste eines Tyrannosaurus Rex, eines Hipparion-Pferdes, eines Hirsches mit großen Hörnern, eines Riesennashorns Paraceratherium, eines Mammuts und anderer Tiere aus BC.

Das Kunsthandwerkszentrum stellt verschiedene Souvenirs und die besten Kunstwerke kasachischer Meister aus.

Die Museumssammlung wurde im ersten Halbjahr des Jahres mit über 4.000 Exponaten ergänzt.

Das Nationalmuseum beherbergte seit Anfang 2023 22 große Ausstellungen, darunter vier internationale.

Im Rahmen der internationalen Aktion Nacht der Museen besuchten an einem Tag eine Rekordzahl von mehr als 47.000 Menschen das Museum.

Quelle: Astana Times

Subscribe

- Never miss a story with notifications

- Gain full access to our premium content

- Browse free from up to 5 devices at once

Neueste Geschichten