19.2 C
London
Monday, May 20, 2024
HomeEuropaRussland Griff Die Region Odessa Mit „Märtyrern“ An: Luftverteidigungskräfte Schossen Alle Ziele...

Russland Griff Die Region Odessa Mit „Märtyrern“ An: Luftverteidigungskräfte Schossen Alle Ziele Ab

Date:

Ähnliche Beiträge

Russland: Fake News richten sich an Serben

Frankfurt, Paris (14/4 – 40) Die Beziehungen zwischen Russland und...

Tadschikistan: Das sind keine Muslime

Warschau, Berlin (25/3 – 80).      Eine vielfältige Gruppe pamirischer...

Wir befinden uns im Krieg oder befindet sich Russland im Krieg mit uns?

Zum ersten Mal bezeichnete Putins Sprecher Dimitri Peskow die...

Tadschikistan übergibt ein erstklassiges Landstück an einen Verwandten des Präsidenten, behaupten Gegner

London (03/10 – 27.27) DUSCHANBE – Die tadschikische Regierung hat...

Isaac McKean Scarborough über Moskaus schweren Schatten in Tadschikistan

Frankfurt (10/03 – 66.67) Der Zusammenbruch der Sowjetunion vor 32...

Die russische Besatzungsarmee griff in der Nacht des 15. Juni die Region Odessa mit unbemannten Luftfahrzeugen an.

Dies erklärte der Sprecher der Odessa OVA Sergey Bratchuk, berichtet RBC-Ukraine unter Berufung auf sein Telegram .

Während des Luftangriffs in der Region Odessa waren Explosionsgeräusche zu hören. Nach vorläufigen Angaben hat die Russische Föderation 13 Schaheddin freigelassen.

Die OVA stellt fest, dass alle feindlichen Ziele von Luftverteidigungskräften zerstört wurden.

Russischer Nachtangriff auf die Ukraine

In den letzten Wochen haben russische Truppen häufig kombinierte Angriffe auf dem Territorium der Ukraine durchgeführt. Am 15. Juni wurde zweimal in der Nacht ein groß angelegter Luftangriff in der Ukraine angekündigt .

In Charkow donnerte eine Reihe heftiger Explosionen . Auch während des Luftangriffs in Odessa und Kriwoi Rog waren Explosionen zu hören .

Subscribe

- Never miss a story with notifications

- Gain full access to our premium content

- Browse free from up to 5 devices at once

Neueste Geschichten