13.3 C
London
Wednesday, May 22, 2024
HomeDeutschlandExplosion in Deutschland: Polizei Und Feuerwehrleute Werden Bei Explosion in Hochhaus Verletzt

Explosion in Deutschland: Polizei Und Feuerwehrleute Werden Bei Explosion in Hochhaus Verletzt

Date:

Ähnliche Beiträge

Russland: Fake News richten sich an Serben

Frankfurt, Paris (14/4 – 40) Die Beziehungen zwischen Russland und...

Tadschikistan: Das sind keine Muslime

Warschau, Berlin (25/3 – 80).      Eine vielfältige Gruppe pamirischer...

Wir befinden uns im Krieg oder befindet sich Russland im Krieg mit uns?

Zum ersten Mal bezeichnete Putins Sprecher Dimitri Peskow die...

Tadschikistan übergibt ein erstklassiges Landstück an einen Verwandten des Präsidenten, behaupten Gegner

London (03/10 – 27.27) DUSCHANBE – Die tadschikische Regierung hat...

Isaac McKean Scarborough über Moskaus schweren Schatten in Tadschikistan

Frankfurt (10/03 – 66.67) Der Zusammenbruch der Sowjetunion vor 32...

Nach Angaben der Polizei sind bei einer Explosion in der westdeutschen Stadt Ratingen Polizisten und Feuerwehrleute teils schwer verletzt worden.

Die Beamten hatten auf Berichte über eine in Not geratene Person in einer Wohnung reagiert.

In der Wohnung sei ein Feuer in einem Zimmer festgestellt worden, woraufhin ein Mann mit einem Gerät eine Explosion ausgelöst habe, sagte der regionale Innenminister.

Schwer bewaffnete Polizisten stürmten die Wohnung und nahmen einen 57-jährigen Mann fest, teilte die Polizei mit.

In der Wohnung sei auch eine Leiche gefunden worden, teilte der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul den Beamten mit. Die Bild-Zeitung berichtete, es handele sich dabei um die Mutter des Festgenommenen.

Herr Reul sagte, zehn Feuerwehrleute und zwei Polizisten seien verletzt worden.

Er sagte, es sei „unverständlich“, dass Polizisten und Feuerwehrleute einen Hilfseinsatz machten und „am Ende ihr Leben riskierten“.

Eine Polizeisprecherin sagte Reportern, dass sich einige der Verletzten in einem möglicherweise lebensbedrohlichen Zustand befänden.

Der Vorfall führte zu einem großen Polizeieinsatz in der Stadt nordöstlich von Düsseldorf

Journalisten vor Ort berichteten, sie hätten gesehen, wie Scharfschützen der Polizei auf den Dächern benachbarter Wohnblöcke Stellung bezogen hätten.

Auf Aufnahmen war zu sehen, wie Rauch aus dem Wohnhochhaus aufstieg und mehrere laute Knallgeräusche zu hören waren.

Die Polizei sagte, es sei unklar, was die erste Explosion verursacht habe.

Sicherheitsquellen teilten lokalen Medien mit, dass ein gezielter Angriff nicht ausgeschlossen werden könne.

Herr Reul sagte, die Polizei sei in die Wohnung gerufen worden, nachdem eine Anwohnerorganisation ihre Besorgnis geäußert hatte, dass der Briefkasten einer Person überfüllt sei.

Die Polizei habe daraufhin die Feuerwehr gerufen, um ihnen zu helfen, sich Zutritt zur Wohnung zu verschaffen, sagte er.

SourceBBC

Subscribe

- Never miss a story with notifications

- Gain full access to our premium content

- Browse free from up to 5 devices at once

Neueste Geschichten