21.1 C
London
Sunday, July 14, 2024
HomeEuropaEinem Kind Zu Helfen, Das Schicksal Einer Waise Zu Vermeiden, Ist Die...

Einem Kind Zu Helfen, Das Schicksal Einer Waise Zu Vermeiden, Ist Die Ehrenvollste Mission Im Leben – Selenskyj

Date:

Ähnliche Beiträge

Europas Neues “Iron Lady” Estlands Kaja Kallas

Die Neue "Eiserne Lady" Europas, Estlands Kaja Kallas, ist...

Russland: Fake News richten sich an Serben

Frankfurt, Paris (14/4 – 40) Die Beziehungen zwischen Russland und...

Tadschikistan: Das sind keine Muslime

Warschau, Berlin (25/3 – 80).      Eine vielfältige Gruppe pamirischer...

Wir befinden uns im Krieg oder befindet sich Russland im Krieg mit uns?

Zum ersten Mal bezeichnete Putins Sprecher Dimitri Peskow die...

Tadschikistan übergibt ein erstklassiges Landstück an einen Verwandten des Präsidenten, behaupten Gegner

London (03/10 – 27.27) DUSCHANBE – Die tadschikische Regierung hat...


Die Ukraine feiert den Tag der Adoption und des Retters.

Präsident Wladimir Selenskyj hat ein Video aufgenommen, in dem er den Soldaten und allen Verteidigern des ukrainischen Himmels dankt. Der Präsident dankte auch jeder Brigade, die derzeit Kampfeinsätze an der Front durchführt.

„Und heute möchte ich besonders die Soldaten hervorheben, die der Ukraine in der Region Bachmut Schritt für Schritt das zurückgeben, was ihnen gehört: die 80. DShV-Brigade, die 5. separate Angriffsbrigade, die berühmte 95. und die Vereinigte Angriffsbrigade der Nationalen Polizei.“ „Lyut“. Kleshcheevka! Gut gemacht!“, bemerkte der Präsident.

Selenskyj dankte auch den Mitarbeitern des staatlichen Rettungsdienstes der Ukraine, die heute ihren beruflichen Feiertag feiern.

„Heute möchte ich nicht nur allen unseren Rettern danken, sondern auch allen meinen Verwandten – Müttern und Vätern von Kindern, Männern und Frauen, die im staatlichen Notdienst der Ukraine arbeiten. Ich danke Ihnen dafür, dass Ihre Kinder auf diese Weise erzogen wurden: um andere zu retten, um unsere gesamte Gesellschaft stärker und menschlicher zu machen. Danke!“, bemerkte Zelensky.

Er erinnerte daran, dass der 17. September in der Ukraine der Adoptionstag sei .

„Dies ist wahrscheinlich eine der ehrenvollsten Aufgaben im Leben – einem Kind zu helfen, das Schicksal eines Waisenkindes zu vermeiden. Wir als Staat müssen dafür sorgen, dass alle Kinder in unserem Land, die ohne elterliche Fürsorge bleiben, eine eigene Familie finden.“ – ihr eigenes Zuhause, ihre Familie. In Internaten sollte es auf keinen Fall um die Ukraine gehen. Ich danke allen, die sich dafür einsetzen!“, fügte der Präsident hinzu.

Beachten wir, dass es heute in der Ukraine auf jeden Adoptivelternkandidaten etwa zehn Waisen und Kinder ohne elterliche Fürsorge gibt. Darüber hinaus sind 70 % ältere Kinder.

SourceZN

Subscribe

- Never miss a story with notifications

- Gain full access to our premium content

- Browse free from up to 5 devices at once

Neueste Geschichten